66 Jahre Geißbock Hennes
Kein anderes lebendes Maskottchen im Profiverein verfügt über so viel Tradition und Kultstatus wie Geißbock Hennes, der in diesem Jahr sein 66. Jubiläum feiert. Als Geschenk des Circus Williams wurde er am 13. Februar 1950 dem 1. FC Köln als Glücksbringer geschenkt. Audienz gewährte kürzlich auch der Eschweiler Künstler Alexander Göttmann dem Vizepräsidenten des 1. FC Köln, Toni Schumacher. Göttmann erhielt von Schumacher den Auftrag, eine Plastik vom Geißbock anzufertigen. Happy Birthday Hennes und auf die nächsten 66!

REGIO LIFE 1-2016

FÜR ESCHWEILER FANS IST DER 1. FC KÖLN „E JEFÖHL“

Fans hat der FC weltweit, auch an der Inde. Ein prominenter Anhänger ist Eschweilers Bürgermeister. Zu den Kollegen Bertrams, die dem FC die Treue schwören, gehört auch Norbert Weiland, der den Eschweilern vor allem als Präsident des Karnevalskomitees ein Begriff ist. Auf seiner Kürung schenkte Stephan Lenzen, Prinz Stephan II., beiden einen „Hennes“. Die Gabe kam nicht von Ungefähr, ist doch auch Stephan Lenzen FC-Fan „met Hätz un Siel“. Im Mai 2015 hat er mit einigen Gleichgesinnten den Fan-Club „Eischwiele Böcke“ gegründet.

REGIO LIFE 1-2016

BEISTAND AUS ESCHWEILER FÜR DIE DFB-ELF

Als „Keimzelle“ des Eschweiler Fanclubs könnte man Thomas Römer und Guido Adrian bezeichnen, die 2005 die deutsche Nationalelf beim Confed-Cup erlebten und auch beim „Sommermärchen“ 2006 lange vom WM-Titel im eigenen Land mitträumen durften. „Thomas Römer hält in unserem Fanclub die Fäden in der Hand“, sagt Guido Adrians Mitstreiter bei der Jupp-Carduck-Gesellschaft, Guido Streußer. „Er ist so etwas wie unser nie gewählter Präsident“, schickt Streußer. Zu den derzeit 50 Mitgliedern zählen auch Klaus Robrecht, Ex-Prinz Edgar Heck und Marktwirt Michael Esser.

REGIO LIFE 2-2016

25 JAHRE EMF
Veranstalter  Max Krieger hat alle Fäden gezogen, um dem Publikum zum 25-jährigen Jubiläum des EMF vom 19. bis 21. August Außergewöhnliches zu bieten. Eine Woche zuvor gab es allerdings zwei Sonderkonzerte, Freitag NENA, Samstag „Die Große Italienische Operngala" mit Cristian Lanza, Silvia Rampazzo, Eva Lind und Anna Maria Kaufmann. Am EMF-Wochende machte Candy Dulfer mit Soul, Funk und Jazz den Auftakt. Am Samstag gab es das Jubiläums-Special „Rock meets Classic": Chris Thompson, die Stimme der Manfred Mann's Earth Band, spielte gemeinsam mit seiner Band und er Kammerphilharmonie St. Petersburg unter Leitung von Dirigent Juri Gilbo. Das Finale rockten am Sonntag schließlich Brings mit Kölscher Mundart.

STEFAN BRINGS MIT DEM E-BIKE NACH ESCHWEILER
Ein Großteil seines Lebens verbringt Stefan Brings auf dem Fahrrad. Damit ist er oft zwischen Köln und seinem Domizil in der Eifel unterwegs. Schon im zarten Alter von sechs Jahren begleitete er seinen Vater auf dem Fahrrad von Nippes zum Fühlinger See. Stefan Brings hat schon viele Räder gefahren, doch seine neueste Errungenschaft ist ein rotes E-Bike. Stefan Brings geht es nicht nur um die Fitness, sondern auf dem Sattel kriegt er den Kopf frei und hat die besten Ideen.  So ist schon mancher Brings-Song entstanden.

REGIO LIFE 3-2016

 

 

REGIO LIFE ZU BESUCH BEI DER REGIERUNGSPRÄSIDENTIN

„Ich kenne Eschweiler!“ lacht Gisela Walsken überzeugend beim Besuch der RegioLife in ihrem Büro. Der ersten Kölner Regierungspräsidentin merkt man an, dass ihr Slogan „Gemeinsam in die Zukunft“ kein Lippenbekenntnis ist. In den ersten Monaten ihrer Amtszeit besuchte die gebürtige Duisburgerin alle ihrer knapp 100 Gemeinden des Kölner Regierungsbezirkes persönlich. „Seitdem war ich bereits fünf- oder sechsmal an der Inde“, ergänzt das 1958 geborene Energiebündel, zuletzt in diesem Jahr bei der feierlichen Eröffnung des umgebauten Marktplatzes.

REGIO LIFE 4-2016

AIXSINTHE, DIE „GRÜNE MUSE“ AUS DER REGION

Im Dezember feiert der erste Absinth, der aus der Region Aachen kommt, seine Premiere. Unter dem Markennamen „Aixsinthe“ kommt diese Spirituose, um die sich viele Mythen ranken, in einer ersten Charge von rund 100 Flaschen auf den Markt. Siegfried Suthau, Jan Hartmann, Gordon Gessele und Benjamin Mertens verwirklichen damit ihren Traum vom eigenen Absinth. Drei Jahre Arbeit und Entwicklung stecken hinter ihrem Aixsinthe, der traditionelles Vorgehen mit innovativen Ideen vereint. Das Rezept stellt eine Neuinterpretation historischer Vorbilder dar.

REGIO LIFE 5-2016

SCHACH IN DER BANK
Spielst DU mit…?

Im Vorfeld der diesjährigen ArtOpen traf sich auf Einladung der Raiffeisenbank Eschweiler eine illustre Gesellschaft in der Hauptstelle in der Franzstraße, wo vorab Exponate zweier teilnehmender Künstler präsentiert wurden. Die Raiffeisenbank Eschweiler bot den Eschweiler Künstlern Gerda Zuleger-Mertens und Alexander  Göttmann eine exklusive Plattform, um ihre neuesten Werke zu präsentieren. 

REGIO LIFE 6-2016

DIE LUMMA FAMILY

Fats Jazz Cats & Miss Melli, die euregionale JazzCombo ist bekannt für abwechslungsreichen Jazz im afro-karibischen Stil von New Orleans. 

Und es gibt jetzt endlich wieder eine neue CD der beliebten Jazzband, nachdem die beiden vorausgehenden Silberlinge „Thanksgiving“ und „Sunrise on the Bayou“ inzwischen vergriffen sind.

MISS MELLI GOES SHOPPING QUEEN

In die Gilde von Guido's Shopping Queens schaffte es Miss Melli, als bei der Fernsehshow Shopping Queen teilnahm. Nachdem Mann Nilz und Mutter Dagmar sie dort heimlich angemeldet hatten, wurde Miss Melli eingeladen. Streetstyle - Mach' die Straße mit Deinem Outfit zum Laufsteg - so lautete das Motto. In Eschweiler Shops kleidete sich Miss Melli ein, der letzte Schliff wurde im Friseursalon verpasst, so setzte sie sich gegen ihre Konkurrentinnen durch und nahm den Titel Shopping Queen mit nach Hause.

REGIO LIFE 6-2016

 
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10